Robin Hoffmann
Robin Hoffmann
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
Eschersheimer Landstr. 29-39
60322 Frankfurt Main
Email: begehr|at|robinhoffmann|dot|de

Termine

 

2017

7. November 2017 20:30 Uhr

BKA-Theater, Mehringdamm 34, 10961 Berlin

Unerhörte Musik: SOLO - mit und ohne

Mark L. Kysela spielt œhr für Hören solo.

17. Oktober 2017 18:00 Uhr

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt, kleiner Saal

shortcuts - Porträtkonzert Robin Hoffmann

Programm:

Birkhahn-Studie für Birkhahn-Locker (Interpret: Robin Hoffmann)

5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden für Violoncello solo (Interpreten: Janis Marquard/Michael Polyzoides)

œhr für Hören solo (Interpret: Robin Hoffmann)

Der Unsichtbare für Klavier solo (Interpretin: Annalisa Cocciolo)

10. Oktober 2017 20:00 Uhr

Theaterhaus, Stuttgart, P1

Südseite Nachts

Das Ensemble Ascolta spielt anstatt dass und Andrew Digby Straßenmusik für Posaune solo.

8. Oktober 2017 12:00 Uhr

Studio der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz

High Noon

Das Ensemble Ascolta spielt anstatt dass und Andrew Digby Straßenmusik für Posaune solo.

25. September 2017 20:00 Uhr

Studio des Ensemble Musikfabrik, Köln

Montagskonzert - Gute Stimmung

Marco Blaauw spielt œhr für Hören solo.

19. September 2017  

Philharmonie Charkiw, Rymars'ka Str. 21, Kharkiv (UR)

Solorecital Posaune

Andrew Digby spielt Straßenmusik.

17. September 2017  

Plivka/Dovzhenko Zentrum, Kiew (UR)

Gogolfest

Andrew Digby spielt Straßenmusik für Posaune solo in einem Konzert des Ensemble Ascolta.

8. September 2017 18:00 Uhr

Museum Goch, Kastellstraße 9, Goch

Stimme plus...

Evelin Degen spielt Birkhahn-Studie in einem Programm des E-MEX-Ensemble.

E-MEX - Neue Musik Ensemble

9. Juli 2017 17:00 Uhr

Schlossgarten, Oldenburg i.O.

Kultursommer Oldenburg

Mark Lorenz Kysela spielt œhr für Hören solo in seinem Programm "Herausforderungen" (Klangregie - Eckart Beinke)

6. Mai 2017 21:00 Uhr

Palermo, Cantieri Culturali alla Zisa, Sala Perriera

Curva Minore Festival

Simone Beneventi spielt Birkhahn-Studie in seinem Solo-Programm "Sound Containers".

5. Mai 2017 20:30 Uhr

Altes Forsthaus Habichtshorst, Lüneburger Str. 220, 21423 Winsen (Luhe)

"ich steh' auf Wurst"

Robin Hoffmann (Voice) und das Ensemble L'ART POUR L'ART spielen Alexander Schuberts Bird Snapper im Rahmen der Konzertreihe zuHören in Winsen.

www.lartpourlart.de

11. April 2017 20:00 Uhr

Theaterhaus, Stuttgart, P1

Südseite nachts

Die Stuttgarter Vocalsolisten spielen was stimmt für 6 Stimmen.

5. April 2017 20:00 Uhr

Sparkasse Frankfurt, Neue Mainzer Strasse 49, Frankfurt Main

Musik für Augen und Ohren

Bettina Berger spielt Birkhahn-Studie in einem Programm des Ensemble Interface beim Musikmesse Festival Frankfurt.

www.ensembleinterface.com

28. Januar 2017 19:00 Uhr

depot.K, Lehener Str. 30, 70106 Freiburg

SOlow (for a little audience)

Marie Schmit spielt 5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden für Violoncello solo.

2016

30. Dezember 2016 20.05 Uhr

WDR 3 Konzert

Kammerkonzert in NRW

Das Fukio-Ensemble spielt Der blutige Schaffner für Saxophonquartett. (Aufnahme vom 25. September 2016, Konviktsaal, Bad Münstereifel)

25. Dezember 2016  

Shicho-Shitsu, Tokio

Ensemble for Experimental Music and Theater

Tomoko Hojo spielt die japanische Erstaufführung von œhr für Hören solo.

4. Dezember 2016 19:00 Uhr

Studio des Ensemble Musikfabrik, Im Mediapark 7, Köln

Werft - Kölner Ensemble-Festival für Neue Musik

Deutsche Erstaufführung von Kunst pfeifen für Kunstpfeifer und Ensemble.

Robin Hoffmann, Solist; MAM - Manufaktur für Aktuelle Musik; Susanne Blumenthal, Leitung

26. November 2016 18:00 Uhr

Schwankhalle, Buntentorsteinweg 112/116, Bremen

Das Maul ist der Text

Uraufführung beim 19. Festival für zeitgenössische Musik der pgnm in Bremen:

4 sehr späte Lieder

für den Komponisten selbst und Kapelle

nach Texten von Robin Hoffmann
unter der Verwendung von Zitaten aus Redebeiträgen des designierten amerikanischen Präsidenten Donald Trump
(Robin Hoffmann und MAM.manufaktur für aktuelle Musik)

10. November 2016 20:05 Uhr

WDR 3

WDR 3 Konzert

Betrugs-Lexicon - Cantores betrügen

Mitschnitt der Uraufführung vom 28.10.2016 beim Eröffnungskonzert von NOW! Word Up!, Essen.

28. Oktober 2016 19:30 Uhr

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

NOW! Word Up!

Betrugs-Lexicon - Cantores betrügen

für Gesangssolisten und Orchester

- Uraufführung -

Marieke Steenhoek, Sopran; Bettina Ranch, Alt; Rainer Maria Röhr, Tenor; Neue Philharmonie Westfalen; Johannes Kalitzke, Dirigent

www.philharmonie-essen.de

18. Oktober 2016 18:00 Uhr

WDR-Sendesaal, Köln

musikFabrik im WDR

Bruce Collings spielt die Uraufführung von Strassenmusik für Tenorposaune solo.

19. September 2016 20:00 Uhr

Wilhelm 13, Leo-Trepp-Str. 13, Oldenburg i.O.

Alte Meister II

Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden.

16. September 2016 20:00 Uhr

geh8, Dresden

Alte Meister II

Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden für Violoncello solo.

3. September 2016 20:00 Uhr

Oper Frankfurt, Holzfoyer

Koreanisches Musikfest

Bettina Berger spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des Ensemble Interface.

22. Juli 2016 21:30 Uhr

Johanniskirche Schwäbisch Gmünd

Uncanny Valley

Wolfgang Lessing spielt Schleifers Methoden als Teil einer Choreographie von Evelin Stadler.

19. Juni 2016 19:30 Uhr

udhaus, Hechinger Straße 203, 72072 Tübingen

ENSEMBLE PHORMINX – unErhört!

Wolfgang Lessing spielt Schleifers Methoden für Violoncello solo.

7. Juni 2016 20:00 / 21:30 / 23:00 Uhr

Galerie Mathias Güntner, Admiralitätstraße 71, Hamburg

blurred edges - SOlow for a small audience

Leise Stücke unter besten Hörbedingungen in einem ungewöhnlichen Konzertformat. Die Cellistin Marie Schmit spielt für ein auf 10 Zuhörer begrenztes Publikum 5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden, u.a.

21. Mai 2016 17:00 Uhr

Konzertsaal der Musikhochschule Stuttgart

WIRKLICHKEITEN - Kongress/ Musik/ Interventionen

Das echtzeitEnsemble unter der Leitung von Christoph Löser spielt Guru Guru - Doppelrequiem für Steve Jobs und Karlheinz Stockhausen (Gemeinschaftskomposition von Annesley Black und Robin Hoffmann).

WIRKLICHKEITEN Kongress/ Musik/ Interventionen

15. Mai 2016 12:00 Uhr

Martinskirche Kassel

Körperstürme - Festival für Tanz und zeitgenössische Musik

Uncanny Valley

Wolfgang Lessing spielt Schleifers Methoden als Teil einer Choreographie von Evelin Stadler.

14. Mai 2016 21:00 Uhr

Martinskirche 34117 Kassel

Körperstürme - Festival für Tanz und zeitgenössische Musik

Uncanny Valley (Premiere)

Wolfgang Lessing spielt Schleifers Methoden als Teil einer Choreographie von Evelin Stadler.

8. Mai 2016 16:00 Uhr

Wasserschloss Haus MarckHaus, Marck 1, 49545 Tecklenburg

21. Euregio Musikfestival

Das Fukio Ensemble spielt Der blutige Schaffner für Saxophonquartett.

5. April 2016 20:30 Uhr

BKA - Mehringdamm 34, 10961 Berlin

Unerhörte Musik - Carter Duo

Marie Schmit spielt 5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden und Delphine Roche œhr für Hören solo in ihrem gemeinsamen Konzert-Programm "Mirrors"

www.unerhoerte-musik.de

2. April 2016 10:00 Uhr

Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, 64285 Darmstadt

70. Frühjahrstagung des INMM - Body sounds. Aspekte des Körperlichen in Neuer Musik

Themenblock: "Bitte berühren"

Vortrag:

„Ich komm' gleich runter und berühre“ – heiße und kalte Körperversprechen in der Musik

31. März 2016 19:30 Uhr

Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, 64285 Darmstadt

70. Frühjahrstagung des INMM - Body sounds. Aspekte des Körperlichen in Neuer Musik

Wolfgang Lessing spielt Schleifers Methoden in einem Konzert des Ensemble Phorminx.

31. März 2016 20:05 Uhr

hr2 kultur

Das Ensemble Modern in der Alten Oper

Michael Kasper spielt Schleifers Methoden.

(Mitschnitt des Konzerts vom 10. März. 2016)

30. März 2016 19:30 Uhr

Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, 64285 Darmstadt

70. Frühjahrstagung des INMM - Body sounds. Aspekte des Körperlichen in Neuer Musik

Christian Dierstein spielt An-Sprache in seinem Solo-Konzert.

10. März 2016 20:00 Uhr

Mozart Saal Alte Oper, Frankfurt Main

TEMPO TEMPO -
Abonnementkonzert Ensemble Modern

Michael Kasper spielt Schleifers Methoden für Violoncello solo.

5. März 2016 20:00 Uhr

Donaueschingen, Donauhallen

"die neue reihe"

Das Ensemble Ascolta spielt anstatt dass in einem Konzert mit der Ensemblegesellschaft.

5. Februar 2016 20:30 Uhr

UiTM Kuala Lumpur, Malaysia

solo äquatorial

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie.

3. Februar 2016 17:30 Uhr

Steven Baxter Recital Studio, Yong Siew Toh Conservatory, Singapur

solo äquatorial

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie.

27. Januar 2016 19:00 Uhr

Literaturhaus Darmstadt Kasinostraße 3 64293 Darmstadt

CARTE BLANCHE #4 - MARCEL BEYER

Schlundharfe und œhr für Hören solo (Interpret: Paul Hübner) in der aktuellen Veranstaltungsreihe der fgnm.

fgnm - carte blance

2015

27. November 2015 20:00 Uhr

Neue Sächsische Galerie, Chemnitz

Konzert des elole-Klaviertrio

Das elole Klaviertrio spielt die zweite Aufführung von 2EE - für Erwachsene, mit erheblichen Vorbehalten.

25. November 2015 19:30 Uhr

Musikhochschule Carl Maria von Weber, Dresden (Konzertsaal)

Konzert des elole-Klaviertrio

Uraufführung von 2EE - Für Erwachsene, mit erheblichen Vorbehalten, ein Kompositionsauftrag des elole-Klaviertrios.

www.elole.de

10. November 2015 00:05 Uhr

Deutschlandradio Kultur

Neue Musik

Anstatt dass - Robin Hoffmanns musikalische Subversionen; eine Sendung von Michael Rebhahn

6. November 2015 19:30 Uhr

Présence, Dresden

elole-werkstatt 3

Eine öffentliche Probe des elole Klaviertrio für die kommende Uraufführung von 2EE - für Erwachsene, mit erheblichen Vorbehalten, gemeinsam mit dem Komponisten.

12. Juli 2015 9:00 Uhr

Cite de la musique, Strasbourg

World Saxophone Congress

Alfonso Padilla und Alberto Plaza spielen Inquisition II für Sopran-Saxophon und Gitarre, die erste Aufführung nach der 20 Jahre zurückliegenden Uraufführung!

27. März 2015 21:00 Uhr

resonanzraum St. Pauli, Feldstraße 66, 20359 Hamburg

"urban string" tier

Carola Schal spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des Ensemble Resonanz.

8. März 2015 23.05 Uhr

WDR3 open

Studio Neue Musik

Sendung mit:

Annesley Black/ Robin Hoffmann:
Guru Guru – Doppelrequiem für Steve Jobs und Karlheinz Stockhausen (2013) für Ensemble

Ensemble ascolta, Leitung: Johannes Kalitzke

5. März 2015 19:30 Uhr

Museum Ostwall, Ebene 6, Dortmund

Konzert zu "Arche Noah"

Evelin Degen spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des E-MEX Ensemble.

16. Februar 2015 21:15 Uhr

Deutschlandfunk Musikpanorama

radional animals

Der Deutschlandfunk sendet ein Programm des Trio 3R, darin: Birkhahn-Studie (Interpret: Paul Hübner).

13. Januar 2015 19:30 Uhr

Hochschule für Musik und Tanz Köln

Spitzentöne

Das Fukio Ensemble spielt Der blutige Schaffner für Saxophonquartett.

2014

17. Dezember 2014  

Conservatorio Superior de Música Bonifacio Gil, Badajoz

Carlota Cacéres

Carlota Cacères spielt in ihrem Konzert Birkhahn-Studie.

16. November 2014 10:15 Uhr

3sat

Haus Tugendhat

Ausstrahlung des Dokumentarfilms Haus Tugendhat von Dieter Reifarth (Filmmusik: Robin Hoffmann und PRAESENZ).

5. November 2014 20:00 Uhr

Museu de sa Jugueta, Palma de Mallorca

Festival de Compositors de les Illes Balears

Carlota Cáceres spielt die spanische Erstaufführung von Birkhahn-Studie.

14. Oktober 2014 20:00 Uhr

Exerzierhalle Oldenburg i.O.

NOIeS - Vernünftige Tiere

Paul Hübner spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des Ensemble 3R mit neuer Blasmusik.

Ensemble 3R:

Gregor Schulenburg (Flöten)

Boglárka Pecze (Klarinetten)

Paul Hübner (Trompeten)

4. Oktober 2014 20:00 Uhr

Boston University's CFA Concert Hall 855 Commonwealth Ave, Boston, MA

Ebenbild

Unter der Leitung von Jeffrey Means spielt das aus Boston stammende Neue Musik Ensemble "Sound Icon" Locken.

www.soundicon.org

 

12. August 2014 11:00 Uhr

Edith Stein Schule

Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik

Workshop in der Schlagzeugklasse Christian Dierstein zu An-Sprache und Birkhahn-Studie.

26. Juli 2014 20:00 Uhr

Kunst und Begegnung Hermannshof e.V., Springe-Völksen

VOYAGE DANS LE PARC

Mark L. Kysela spielt œhr für Hören solo in einem Konzert des ohton-Ensembles.

7. Juli 2014  

Felicja Blumental Music Center, Tel Aviv (Israel)

Tzlil Meudcan - an updated tone

Michael M. Kasper spielt Schleifers Methoden in einem Konzert des Ensemble Modern.

3. Juli 2014 20:00 Uhr

kleiner Sendesaal im NDR Landesfunkhaus Niedersachsen, Hannover

Musik 21.4 - An Insular Style

Ensemble L'ART POUR L'ART spielt Locken für Birkhahn-Septett.

26. Juni 2014 20:30 Uhr

Altes Forsthaus Habichtshorst, Lüneburger Str. 220, 21423 Winsen (Luhe)

ZuHören in Winsen II

Ensemble L’ART POUR L’ART spielt Locken für Birkhahn-Septett.

25. Mai 2014 20:00 Uhr

AckerStadtPalast, Ackerstr. 169, Berlin

Konzert - Dafne Vicente-Sandoval/Ute Wassermann/Birgit Uhler

Ute Wassermann spielt Birkhahn-Studie.

2. Mai 2014 21:00 Uhr

Westwerk, Admiralitätstraße 74, Hamburg

blurred edges - Stark Bewölkt: Tätliche Objekte 1

Birkhahn-Studie erklingt in einem Konzert des ensemble this/ensemble that.

5. April 2014 20:00 Uhr

Essigfabrik, Kanalstraße 26-28, 23552 Lübeck

Klangrauschen - Ausdrücklich mündlich!

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie.

8. März 2014 23:05 Uhr

hr2 kultur

The Artist's Corner

Ursendung von Schlundharfe - elektroakustische Musik aus Klängen von 25 chromatisch gestimmten Maultrommeln, ergänzt durch Atem-, Mund- und Rachenlaute.

In derselben Sendung: Strom - Ensemble der Autoren, Terminal H: Strom replugged/Stilleben mit Anprangern (2005)

hr2-livestream

28. Februar 2014 11:00 Uhr

Konzerthaus Berlin, Werner-Otto-Saal

Open your Ears

Ute Wassermann spielt Birkhahn-Studie in einem ornithologischem Kammerkonzert.

2. Februar 2014 18:00 Uhr

3111 N. Western Avenue, Chicago, IL

Frequency Series at Constellation

Das Anubis Quartet spielt die US-Premiere von Der blutige Schaffner für Saxophonquarett.

www.anubisquartet.com

1. Februar 2014 20:30 Uhr

Robert-Schumann-Saal, Düsseldorf

SCHÖNES WOCHENENDE! Festival für modernes Hören

Paul Hübner spielt Birkhahn-Studie im Rahmen von "Motion - rauschende Dichte", einer MusikTanzPerformance mit mam.manufaktur für aktuelle musik.

2013

23. November 2013 20:00 Uhr

Black Box, Gasteig, München

FGNM intern. Stellprobe – ein inszenierter Abend

Marie Schmit spielt 5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden beim Gastspiel der Frankfurter Gesellschaft für Neue Musik in München.

22. November 2013 19:00 Uhr

Giesinger Bahnhof, Giesinger Bahnhofplatz 1, 81539 München

Zwischenspiele

œhr für Hören solo kann wahrgenommen werden in einer Produktion der Musiktheaterwerkstatt Frankfurt.

www.musiktheaterwerkstatt-frankfurt.de

19. November 2013 20:00 Uhr

Instituto Cervantes, Frankfurt Main

FERNBEZIEHUNG #3

Marie Schmit spielt 5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden in der aktuellen Konzertreihe der Frankfurter Gesellschaft für Neue Musik: FGNM intern. Stellprobe – ein inszenierter Abend.

17. Oktober 2013 20:05 Uhr

WDR 3

WDR 3 Konzert

Stimmungsbarometer - Aufnahme der Uraufführung vom 17. März 2013.

19. September 2013 19:30 Uhr

Literaturhaus Hannover, Sophienstraße 2, 30159 Hannover

Gegenstrophen

Robin Hoffmann spielt Birkhahn-Studie, œhr für Hören solo und An-Sprache für Bodypercussion solo auf dem Lyrikfest Gegenstrophen 2013.

www.literaturhaus-hannover.de

25. August 2013  

Trombacher Hof, Bad Münster am Stein

Festival Parkmusik - Neue Ho(e)rizonte

Paul Hübner spielt Birkhahn-Studie auf einer Wanderung durch die Trombach-Aue.

www.artpoint-th.com

8. August 2013 21:15 Uhr

La Brique, 6545 Durocher #402 Montreal, QC, Canada

DIE MINIHÄDS, ROBIN HOFFMANN, DREAMCATCHER & HYPERPRISM

Robin Hoffmann spielt Birkhahn Studie und œhr für Hören solo.

Im gleichen Konzert: DIE MINIHÄDS

(Robin Hoffmann, Lockpfeifen; Annesley Black und Blake Hargreaves, Electronics)

DREAMCATCHER

(Blake Hargreaves, Katherine Kline)

HYPERPRISM

(Blake Hargreaves, Annesley Black, Katherine Kline)

13. Juli 2013 20:00 Uhr

Freies Musikzentrum Stuttgart (Feuerbach, Stuttgarter Str. 15)

SUONO MOBILE 79 Sport/Sofa

Martin Devoto spielt Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden für Violoncello solo beim 2. Konzert der Suono Mobile-Konzertreihe Feuerbach global.

5. Juli 2013 20:00 Uhr

Jazz- und Rockschule Freiburg

unter vier ohren

hand werk und ensemble chronophonie spielen Solowerke für einen Zuhörer.

Darunter: Trainingseinheiten (Niklas Seidl, Violoncello), Birkhahn-Studie (Daniel Agi, Birkhahn-Locker).

4. Juli 2013 12.05 Am

Deutschlandradio Kultur

Neue Musik - Wittener Tage für Neue Kammermusik

Annesley Black/Robin Hoffmann: GURU GURU - Doppelrequiem für Steve Jobs und Karlheinz Stockhausen

(recording of the premiere April 26, 2013)

Livestream Deutschlandradio

27. Juni 2013 20.00 Uhr

raum13 Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste, Köln

unter vier ohren

hand werk und ensemble chronophonie spielen Solowerke für einen Zuhörer.

Darunter: Trainingseinheiten (Niklas Seidl, Violoncello), Birkhahn-Studie (Daniel Agi, Birkhahn-Locker), œhr für Hören solo (Jens Ruland, Performance).

22. Juni 2013 20.00 Uhr

Club Bob Beaman, München

Adevantgarde-Festival

Das Decoder-Ensemble spielt Locken für Birkhahn-Septett.

www.decoder-ensemble.de

20. Juni 2013 12.05-1:00 Am

Deutschlandradio Kultur

Portraitsendung Robin Hoffmann

Stimmungsbarometer für großes Ensemble (2011/2012)
musikFabrik, Ltg: Clement Power

(Aufnahme der Uraufführung im WDR-Sendesaal, Köln, 17. März 2013)

Maschinensingen, radiophone Komposition (2009/10)

Schorf für großes Orchester (2007/08)
hr-Sinfonieorchester, Leitung: Lucas Vis

(Aufnahme der Uraufführung im Eröffnungskonzert der Darmstädter Ferienkurse, 5. Juli, 2008)

Livestream Deutschlandradio

15. Juni 2013 19:30 und 20:30 Uhr

Garnisonkirche, Oldenburg i.O.

klangpol. Lange Nacht der Musik

Mark L. Kysela spielt œhr für Hören solo.

14. Juni 2013  

Litteraturhuset Oslo, Norwegen

Pinquins

Ane Marthe Sørlien Holen spielt An-Sprache in einem Konzert des Pinquins Schlagwerktrios.

www.pinquins.no

30. Mai 2013  

Kinostart

Haus Tugendhat

Ein Film von Dieter Reifarth, 116 min., D 2013, strandfilm-Produktion

im Verleih von Pandora Film.

PRAESENZ

Sabine Akiko Ahrendt - Violine

Jan-Filip Ťupa - Violoncello

Reto Staub - Klavier

Robin Hoffmann - musikalische Leitung/Komposition

26. April 2013 20:00 Uhr

Witten, Festsaal

Wittener Tage für neue Kammermusik - Plus Minus Stockhausen

Uraufführung von GURU GURU - Doppelrequiem für Steve Jobs und Karlheinz Stockhausen durch das ensemble ascolta.

(Gemeinschaftskomposition zusammen mit Annesley Black)

26. April 2013 24:00 Uhr

Unikat (Club)

Wittener Tage für neue Kammermusik - White Series

Improvisationen mit Dieter Ammann, Annesley Black, Andrew Digby und Robin Hoffmann.

17. März 2013 20:00 Uhr

WDR-Sendesaal, Köln

musikFabrik im WDR 45

Uraufführung von Stimmungsbarometer  für Ensemble durch musikFabrik, Ltg.: Clement Power.

Im gleichen Konzert: An-Sprache für Bodypercussion solo, Interpret: Carl Rossman

2012

12. Dezember 2012 19:30 Uhr

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt Main

100 Minuten für John Cage

Cage about Silence - Performance von Robin Hoffmann im Konzert des Instituts für zeitgenössische Musik der HfMDK.

Im gleichen Konzert: John Cage: Postcard from Heaven  (Harfenklasse Francoise Friedrich, Einstudierung: Robin Hoffmann)

16. September 2012 8:00 Pm

Sudhaus, Tübingen

ohne Pathos - mit Leidenschaft

Das Ensemble Phorminx spielt Stehender Falz (version II).

10. September 2012 8:00 Pm

Akademie für Tonkunst, Darmstadt

ohne Pathos - mit Leidenschaft

Das Ensemble Phorminx spielt Stehender Falz (version II).

9. September 2012  

Kulturverein Werdohl heute e. V., Kleines Kulturforum, Goethestraße 27, 58791 Werdohl

VerQuer

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des Flöten-Quartetts VerQuer.

28. August 2012  

Santa Cruz, Bolivien

2º Encuentro de Música Nueva

Das Trio Comet spielt ähnlich zur Eröffnung der „2º Encuentro de Música Nueva“.

3. Juli 2012 20:05 Uhr

hr2-kultur

Breathing Life - Neue Musik für Akkordeonorchester

Das Nürnberger Akkordeonorchester spielt Dampf; Leitung: Stefan Hippe

(Mitschnitt des Konzertes vom 17. März 2012)

22. Juni 2012 14:00 Uhr

Institut für vergleichende Irrelevanz (ivi), Kettenhofweg 130 - Uni Campus Bockenheim, 60325 Frankfurt am Main

Kunst - Erkenntnis - Problem

Vortrag über Entwicklungen in der zeitgenössischen Musik auf der Tagung Kunst - Erkenntnis - Problem. Möglichkeiten emanzipatorischer Kunst heute.

ivi - Institut für vergleichende Irrelevanz

10. Juni 2012 11:00 Uhr

Oper Frankfurt, Willy-Brandt-Platz

Kammermusik im Foyer

Das Trio Comet (Regine Schmitt, Vl; Lutz Koppetsch, Alt-Sax; Alexander Schimpf, Klav) spielt ähnlich.

29. Mai 2012 20:30 Uhr

BKA Berlin, Mehringdamm 34

Die Unerhörte Musik

Das Trio Comet (Regine Schmitt, Vl; Lutz Koppetsch, Alt-Sax; Alexander Schimpf, Klav) spielt ähnlich.

25. - 26. Mai 2012  

Conservatorio di Verona

Verona Risuona

Workshop zu mathias spahlingers konzepte zur ver(über)flüssigung der funktion des komponisten im Rahmen von Verona Risuona mit abschließender Präsentation in der Innenstadt Veronas.

10. Mai 2012 19:30 Uhr

Kulturspeicher Würzburg

Klangraum Kulturspeicher

Uraufführung von ähnlich durch das Trio Comet: Regine Schmitt, Vl; Lutz Koppetsch, Alt-Sax; Alexander Schimpf, Klav.

22. April 2012 17:00 Uhr

Schloss Beilstein, Schlossstraße 30, 71717 Beilstein

Veranstaltung des Kulturverein Oberes Bottwartal e.V.

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des Ensemble Verquer.

www.verquer.net

21. April 2012 20:00 Uhr

Bürgerhaus Starzach-Bierlingen, Hauptstraße 13, 72181 Starzach

FORUM Kultur , Starzach

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie in einem Konzert des Ensemble Verquer.

www.verquer.net

5. April 2012 20:00 Uhr

Museum Wiesbaden, Hörsaal

PANAKUSTIKA - Konzerte für Querhörer

Das Ensemble Praesenz spielt die Uraufführung der revidierten Fassung von Stehender Falz. Im gleichen Konzert: Spahlingers Konzepte zur Ver(über)flüssigung der Funktion des Komponisten und freie Improvisation mit Robin Hoffmann, Gitarre.

Panakustika (2. Konzert)

1. April 2012 19:30 Uhr

Blaue Fabrik e.V. Priessnitzstr. 44/48 01099 Dresden

Das Ensemble als Solisten - 2

Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden in einer Konzertreihe des Ensemble Courage.

www.ensemble-courage.de

17. März 2012 19:00 Uhr

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, großer Saal, Frankfurt am Main

Breathing Life - Neue Musik für Akkordeonorchester

Aufführung von Dampf für Akkordeonorchester in einem Konzert des Nürnberger Akkordeonorchesters und des Bundesakkordeonorchesters; Leitung: Stefan Hippe

25. Februar 2012 19:30 Uhr

Akademie für Tonkunst Darmstadt

Tage für Neue Musik Darmstadt

Das Ensemble MAM.manufaktur für aktuellle musik spielt Locken für Birkhahn-Septett

23. Februar 2012 19:30 Uhr

Senckenberg Natur Museum, Senkenberganlage 25 60325 Frankfurt am Main

Tiere und Natur

Das Ensemble MAM.manufaktur für aktuelle Musik spielt Locken für Birkhahn-Septett.

15. - 17. Februar 2012 täglich 10:00-18:00 Uhr

Frankfurt LAB, kleine Halle

motion bank - workshop 3

Score Meditations: On the body becoming music - ein Workshop mit Robin Hoffmann und Isabelle Schad.

motion bank - workshop 3

3. Februar 2012 20:30 Uhr

TUFA Trier , Wechselstr.4 - 6

opening 12 - internationales Festival für aktuelle Klangkunst

Torsten Gelling spielt An-Sprache für Bodypercussion solo in seinem Konzert bei opening 12.

TUFA Trier

24. Januar 2012 20:00

Instituto Cervantes, Frankfurt Main (ehemaliges Amerika-Haus)

Fernbeziehung - eine Konzertreihe der fgnm

Das smash-ensemble (Madrid) spielt zur Eröffnung der neuen Konzertreihe der Frankfurter Gesellschaft für Neue Musik die revidierte Fassung von Stehender Falz für Flöte, Klarinette, Violoncello und Klavier.

2011

27. Dezember 2011 23.00 Uhr

hr2-kultur

Neue Musik mit und von Tieren

Die Aufnahme der Uraufführung von Birkhahn-Studie (Mark L. Kysela, 13. April 2005) wird gesendet in Brums! Brums! Miau! - eine Sendung von Björn Gottstein.

28. November 2011 22:05

BR-Klassik

Komponieren nach Auschwitz

Kommentar zur Thematik im Rahmen der Sendung von Ferdinand Zehentreiter

24. Oktober 2011 20:00 Uhr

Nordwestradio Bremen

composers slide quartet

Das csq spielt Finte. (Mitschnitt des Konzerts in Delmenhorst vom 11.11.2010)

18. September 2011 17:00 Uhr

Heilig-Geist-Kirche, Heppenheim

BACH.heute V.

Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden im Rahmen seines Konzertprogramms BACH.heute V.

16. September 2011 20:00 Uhr

Geigenbauer Simon Enke, Frankfurt Main

BACH.heute V.

Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden im Rahmen seines Konzertprogramms BACH.heute V.

14. September 2011 20:00 Uhr

Wilhelm 13, Oldenburg i.O.

BACH.heute V.

Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden im Rahmen seines Konzertprogramms BACH.heute V.

12. September 2011 20:00 Uhr

Blaue Fabrik, Dresden

BACH.heute V.

 Matthias Lorenz spielt Schleifers Methoden im Rahmen seines Konzertprogramms BACH.heute V.

22. Juni 2011 15:30 Uhr

Chosen Vale - US

Paul Hübner

Paul Hübner spielt Birkhahn-Studie.

11. Juni 2011 19:30

Oper Frankfurt, Willy-Brandt-Platz

I Masnadieri

Robin Hoffmann fungiert in Verdis Oper I Masnadieri als «Wald-Performer» in einer Inszenierung von Benedikt von Peter. Weitere Aufführungen: 13.,17., 19., 23., 30. Juni und 2 Juli, jeweils 19.30 Uhr.

4. Mai 2011 20:00 Uhr

Philharmonie Essen, Huyssenallee 53

composers slide quartet

Das csq spielt Finte.

30. April - 11. September 2011  

Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln

Die Erfindung eines Helden

(Produktion Strandfilm, Musik: Robin Hoffmann) im Rahmen der Ausstellung «Lawrence von Arabien – Genese eines Mythos».

23. April 2011 23:00 Uhr

Kunststation St. Peter, Köln

Konzert zur Osternacht

Daniel Agi spielt Birkhahn-Studie

27. Februar 2011 19:30

Sara M. Snell Music Theater, Potsdam, NY

Michael Ibrahim

Michael Ibrahim spielt Birkhahn-Studie.

www.michaelibrahim.com

22. Januar 2011 18:30 Uhr

Neue Nationalgalerie, Berlin

Ultraschall

Michael Kasper spielt 5 Trainingseinheiten zu Schleifers Methoden für Violoncello solo.

18. Januar 2011 20:00 Uhr

Essigfabrik, Lübeck

MAM.manufaktur für aktuellle musik

MAM spielt Locken für Birkhahn-Septett.

6. Januar 2011 00:05 Uhr

Deutschlandradio Kultur

Floram Marchand Turns Water Into Wine

Aufzeichnung der Uraufführung vom 5. Dezember, 2010, Hochschule für Musik Dresden, ensemble courage, Solistin: Sarah Maria Sun, Ltg.: Titus Engel

Legende

 

Termine bis einschließlich 2010